jump to navigation

Culinaria 20 Februar, 2009

Posted by Tobüas in n'Stuff.
Tags: , , ,
3 comments

Gestern Abend gab es mit Freunden eine kulinarische Action. In Walter Moers „Der Schrecksenmeister“ gibt es in der Küche des Alchemisten ein besonderes Fach in den Küchenschränken, und zwar das „Verließ der unnützen Küchengeräte“. Darin verrotten all die Küchengeräte, die man irgendwann mal angeschafft hat und die man seither nie mehr benutzt hat – ein Phänomen, das ich sehr gut von meiner Oma kenne. Na gut, wir Studenten haben nicht so viele Küchengeräte, meistens eigentlich nur zwei Hertplatten und einen Backofen, aber manche haben doch auch ein paar Sachen. Wir haben also beschlossen, diese Geräte aus ihrem Kerker zu befreien und ihnen einen Sinn zu geben. (mehr …)

Werbeanzeigen